Web Job - Callcenteragent

Vermittlung von Heimarbeit, Heimarbeit mit PC, Jobsuche Heimarbeit & Heimarbeit Firmen, Dateneingabe Heimarbeit
Antworten
birger

Beitrag von birger » Sa Aug 06, 2005 5:56

Hallo zusammen!
ich hab ein Jobangebot in Lübeck gesichtet.

Hat jemand schon mal in der Branche gearbeitet?

Wie ist denn der Verdienst im allgemeinen?

Hier soll ein Festgehalt und Provision gezahlt werden.


danke!
birger

hatshepsut

Beitrag von hatshepsut » Sa Aug 06, 2005 6:47

Hallo,
Ich persönlich habe mit Call-Centern nur schlechte Erfahrungen gemacht.
Nicht nur das man hier auf Provisionsbasis arbeitet, sondern es wird versprochen was das Zeug hält. Aber eingehalten wird von den Versprechen nichts. Und wenn man die darauf anspricht heisst es nur ´Na sie müssen ja nicht bei uns arbeiten. Bei uns bewerben sich täglich mehrere 100 Leute.´
liebe gruesse
hatshepsut

pepe

Beitrag von pepe » So Dez 04, 2005 11:53

Hallo. Also ich war seit knapp 3 Jahren in einem Callcenter tätig.
Bereich Mobilfunk. Ich finde es ist ein sehr schöner abwechslungsreicher Job.
Hat mir sehr viel spass gemacht, und ich habe viel lachen können.
Du solltest natürlich auch dafür geschaffen sein, denn vielen liegt es nicht.
>Der Bereich Inbound (das heisst Kunden rufen Dich an) ist einfach
nur super, vorrausgesetzt du hast das nötige wissen (z.Bsp. alles um
den Mobilfunkvertrag) Du eignest dir vieles auch mit der Zeit selber an.
>der Bereich Outbount (du rufst Kunden an) ist weniger spektakulär.
Du sagst immer das gleiche, und das den ganzen tag lang.
Die Kunden sind meistens genervt weil du anrufst. Und du musst auch
ein gewisses "schwein" sein um die Produkte verkaufen zu können.
Ich persönlich habe das ein halbes Jahr gemacht und habe vor einer
Woche die Kündigung eingereicht. Weil ich es nicht mehr konnte.
>Aber wie gesagt wenn du Inbount telefonierst kannst du alt werden
in diesem Beruf :D

Ludwiga X.

Beitrag von Ludwiga X. » Mo Dez 05, 2005 22:06

Hallo! Das ist schade das du kündigen mußtest. Gab es denn keine Möglichkeit das du wieder zurück zum Inbound kommst? Ich weiß wie das ist, immer wenn dir deine Arbeit anfängt Spaß zu machen, kommt einer und vermießt es dir. Wenn man dann Einspruch einlegt, heißt es: entweder du machst das was ich sage, oder du gehst. Bevor man eine Arbeit macht die einen aufreibt sollte man gehen.
Bye Ludwiga X.

arbeit
Site Admin
Beiträge: 142
Registriert: Di Apr 26, 2005 23:09

Beitrag von arbeit » Mi Mär 17, 2010 21:10

Hab aufgeräumt und auch den Beitrag in die richtige Rubrik verschoben.

Antworten