Arbeitsstelle Gastgewerbe

Online Arbeitssuche &
treffen sich hier und stellen ihre Fragen
Antworten
davut

Beitrag von davut » Mo Aug 01, 2005 1:28

Hi...
die Arbeitsstelle im Gastgewerbe kriegt man relativ problemlos, aber wenn man das nicht mehr machen möchte, dann ist es verdammt schwer zu wechseln, oder?
bye bye
davut

zipper

Beitrag von zipper » Mo Aug 01, 2005 2:34

guten tag.
ja, die Erfahrung habe ich auch lange Zeit gemacht. Das Gastgewerbe ist halt noch immer verrucht. Die Arbeitsstelle ist da aber die Leute werden immer gleich so abgestempelt, als wenn sie nichts anderes können.
gruss!
zipper

DerJobvermittler
Beiträge: 7
Registriert: Fr Mai 04, 2007 12:01
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von DerJobvermittler » Fr Jul 16, 2010 12:09

Einer meiner Bewerber hat ein schweres los getroffen und sucht dringend nach arbeit.

Er ist 45 Jahre alt und kolumbianischer Rechtsanwalt. Aus politischen Gründen musste er sein Heimatland verlassen.

Er ht ca. 3 Jahre in New York und Valencia im Klimaanlagenbau und kurzfristig bei BMW in der Türmontage.

Wer kann diesem Herrn einen seriösen Job anbieten?

Er benötigt unbedingt Arbeit da er sonst seine 2 Kinder nicht nach Deutschland holen kann.

Einsatzort: Deutschlandweit

Birgit Haslauer

Beitrag von Birgit Haslauer » Fr Jul 16, 2010 12:10

Hey Wow er hätte eigentlich eine gute Chance hier bei uns in Deutschland einen Job zu finden. Ihr solltet einfach mal im Internet unter den Suchmaschinen nach Stellenangebote suchen und schauen ob ihr da das passende findet. Um das ganze zu beschleunigen könnt ihr allerdings auch mal an Zeitarbeitsfirmen ein paar Bewerbungen schicken da geht es bestimmt schneller mit dem Job.
Mit freundlichen Grüßen

Birgit Haslauer

Gast

Beitrag von Gast » Do Jul 22, 2010 20:10

An alle!

Ich bin alleinerziehende Mutter und verdiene nicht genut Geld um meine drei Kinder allein zu versorgen und der Vater dazu hat sich leider aus dem Staub gemacht. Wo finde ich eine Jobbörse für Wochenendarbeit im Gastgewerbe?

Danke
Bye Bye S. Berthilde

Gast

Beitrag von Gast » Do Jul 22, 2010 20:10

Hallo!

Wenn du eine Jobbörse für Wochenendarbeit suchst im Gastgewerbe, würde ich dir raten im Internet ein wenig rum zu surfen, denn da wirst du sicherlich viele Jobbörsen finden und dann kannst du dich ja auch endlich bewerben. Ich kann die gut verstehen, denn drei Kinder brauchen auch viele Sachen. Bekommst du denn vom Staat keine Hilfe?


mfg Z. Sabrina

Gast

Beitrag von Gast » Do Jul 22, 2010 20:10

Hallöchen! Wochenendarbeiten werden meistens in der Zeitung inseriet. Am Wochenende ist immer der große Arbeitsmarkt drinnen, da kannst du schauen. Da sind viele Angebote aus dem Gastgewerbe drinnen. Solltest du da nicht fündig werden kannst du noch im Internet schauen. Da gibt es einige Suchmaschinen für die Jobbörse. Da haben schon viele Leute was gefunden. Viel Glück

Ziegler-Adam Monika

Beitrag von Ziegler-Adam Monika » Do Jul 22, 2010 20:11

Servus eine Arbeit im Gastgewerbe ist leicht über meinestadt.de zu finden. Aber du musst aufpassen dass deine Kinder dann auch gut versorgt sind. Denn sonst kann es sein dass man dir das Jugendamt auf den Hals hetzt. Aber wenn die Kinder bei den Großeltern oder einem Babysitter gut untergebracht sind dann steht deiner Arbeit am Wochenende nichts mehr in Wege.
Mit freundlichen Grüßen
Ziegler-Adam Monika

Antworten