Arbeitszeugnis Fachkenntnisse

Alles was in den anderen Foren nicht passt
Antworten
Fuat01

Beitrag von Fuat01 » Do Okt 07, 2004 21:12

Hallo
müssen den im Arbeitszeugnis Fachkenntnisse aufgeführt sein?
Liebe Grüsse
Fuat01

Gast

fachkenntnisse

Beitrag von Gast » Sa Okt 09, 2004 12:48

Hallöchen Wenn man heute seinen Job behalten will, dann muss man mehr Fachkenntnisse beweisen als früher. Es ist immer wichtige, dass man sich weiter bildet und nicht auf seinem Niveau sitzen bleib.t
Ciao O. Mete

Sefa

Beitrag von Sefa » Mo Okt 18, 2004 18:05

Hi,
je mehr im Zeugnis drin steht, desto besser für dich. Wenn Fachkenntnisse im Arbeitszeugnis aufgeführt sind, hast du wahrscheinlich mehr Chancen auf dem freien Arbeitsmarkt, als wenn du nur ein allgemeines Zeugnis vorweisen kannst. Also es heißt: so genau wie möglich, desto besser für dich.
greetz,
Sefa

AlexaperA

-

Beitrag von AlexaperA » Fr Dez 24, 2021 12:08

hallo

ein freund von mir hat nach der lehre als sanitärmonteur vom chef ein sehr schlechtes arbeitszeugnis erhalten. da drin steht unter anderem, er hätte bei der arbeit immer überwacht werden müssen. mein freund meint aber, er habe immer gut gearbeitet, ist nie zu spät gekommen usw., aber der chef hatte persönlich etwas gegen ihn. er mochte seine art nicht oder so ähnlich.
er will das auf jeden fall anfechten, aber er weis nicht, was er alles unternehmen kann.

vielleicht hat hier jemand schon eine ähnliche erfahrung gemacht und kann uns weiterhelfen?

Antworten