Wir suchen eine/n Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Mülheim an der Ruhr)

Stellenangebote aus Wirtschaft, Handel, Einzelhandel, Industrie. Bitte keine Stellenangebote aus der Zeitarbeit hier einstellen. Dafür haben wir eine eigene Rubrik!
Antworten
Devin
Beiträge: 14
Registriert: Do Mär 21, 2019 6:13

Wir suchen eine/n Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Mülheim an der Ruhr)

Beitrag von Devin » Fr Mai 10, 2019 9:50

Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.

Im Institut Positive Computing suchen wir ab sofort eine*n motivierte*n

Wissenschaftliche * n Mitarbeiter * in (m/w/d)
Kennziffer 46-2019, in Vollzeit, Vergütung bis TV-L E 13

Ihre Aufgaben:
• Erforschung der psychologischen und technischen Voraussetzungen für den Einsatz von künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens, um auf Basis gesammelter Daten aus dem Lebens- und Smart-Home-Umfeld auf Aktivitäten, den Kontext und das Befinden von Bewohner*innen zu schließen
• Konzeption von Smart-Home-Diensten und eines adaptiven individualisierten Assistenten, der zentrale Bedürfnisse der Bewohner*innen identifiziert und individualisierte bzw. entsprechende Smart Home Dienste anbietet
• Durchführung von empirischen Studien zur Generierung von Kenntnissen über geeignete kontextbezogene Messinstrumente und -methoden
• Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen
• Präsentation von wissenschaftlichen Publikationen
• Administrative und inhaltliche Mitwirkung an der Arbeit des Forschungsinstituts Positive Computing (z.B. Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen, Veranstaltungen etc.)

Ihr Profil:
• Interesse an einer Promotion
• Ein mindestens mit „gut“ abgeschlossenes Masterstudium mit psychologischen Anteilen
• Vorerfahrung mit der Durchführung von Labor- und/oder Online-Studien
• Vielfältige Anwendungskenntnisse, u.a. SPSS (oder vergleichbare Programme)
• Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Smart Home
• Selbständigkeit, Kreativität, Organisationstalent, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein sowie Interesse an Diversity-Fragestellungen

Weitere Informationen: https://r.cndrne.com/campaign/url/forward/b9b635e4050a

Antworten